22.05.2019 | 19:30 Uhr Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus » Das Leben der Ise Frank

Baravalle, Hermann von
Die Geometrie des Pentagramms und der goldene Schnitt

1932 • Mellinger, J. Ch., Verlag GmbH

Von allen geometrischen Gebilden, welche aus geraden Linien aufgebaut sind, kann das Pentagramm als das mit den hervorragendsten Eigenschaften bezeichnet werden. Ob geometrische Eigenschaft oder mathematische Beziehung seiner Seitenverhältnisse, fand Leonardo da Vinci bereits im Goldenen Schnitt, dem 'Sectio aurea', die bedeutende Rolle in der Natur, im menschlichen Körper sowie in der Kunst. Dieser Titel beschäftigt sich mit der Aufgabe der Geometrie des Pentagramms, des Sternenfünfecks. Es ist teilweise notwendig, manche Begriffe und Lehrsätze aus einer anderen Richtung zu betrachten als gewohnt. So entsteht auch der Zusammenhang zu den Grundproblemen der Erziehung und den pädagogischen Erkenntnissen von Rudolf Steiner.


kaufen

8.50 € Preis inkl. MwSt und zzgl. Versand