04.07.2019 | 19:30 Uhr Die Grünfrage » 100 JAHRE GROSS-BERLIN

Bergdoll, Barry; Massey, Jonathan
Marcel Breuer ? Building Global Institutions

2018 • Müller, Lars, Publishers GmbH

Marcel Breuer (1902?1981) ist ein gefeierter Möbeldesigner, Lehrer und Architekt, der das amerikanische Haus nach seiner Emigration aus Ungarn in die USA im Jahr 1937 veränderte. In jüngerer Zeit haben Historiker, Architekten und ? seit der Wiedereröffnung seines Megaliths, dem Whitney Museum in New York unter dem neuen Namen The Met Breuer ? auch ein grösseres Publikum neue Einblicke in die von Breuer geplanten Städte und Grossbauwerke gewonnen. Breuer, der oft als Pionier einer «brutalistischen Moderne» aus Stahlbeton gesehen wird, kann am besten aus der Sicht der wechselnden institutionellen Strukturen verstanden werden, in denen er arbeitet: eine Perspektive, die hier in den Aufsätzen einer Gruppe von jüngeren Wissenschaftlern entwickelt wird. Diese Aufsätze beziehen sich auf die Fülle neu verfügbarer Dokumente des Breuer-Archivs an der Syracuse University die jetzt online zugänglich sind.


kaufen

35.00 € Preis inkl. MwSt und zzgl. Versand